12.09.2020 Windjammerparade 10 - 16 Uhr

 

12.09.2020 - 10:00 bis 16:00 Uhr

 

DAS Highlight der Kieler Woche ist die Windjammerparade. Dieses Jahr steht die Parade ganz unter dem Motto #Zusammenhalt und verwandelt sich in diesem Jahr zu einer Windjammer-Segelparade für alle. Es geht um das gemeinschatliche Erlebnis auf dem Wasser und um ein Zeichen zu setzen für die traditionellen Großsegler!

 

Die Groß- und Traditionssegler versammeln sich auf der Innenförde zur großen Parade. Segeln Sie auf einem Traditionssegler bei der Parade mit und erleben den Einlauf und den Auslauf der traditionellen Segelschiffe. Machen Sie die Kieler Woche zu einem unvergesslichen Erlebnis. 

 

Die Windjammerprade von 10 - 16 Uhr findet auf einem unserer Traditionssegler statt. Jeder Gast hat mehr als ausreichend Platz und kann die Parade vom Unter- und Oberdeck aus bestaunen. Bei der Buchung dieses Segeltörns am bedeutendsten Tag der Kieler Woche ist Ihnen ein unvergessliches Erlebnis sicher!

 

Sie werden mit einem kalten Begrüßungsgetränk in Empfang genommen. Im Laufe des Segeltörns erwartet Sie eine Seglermahlzeit und Kaffee & Kuchen am Nachmittag. Weitere Getränke erhalten Sie gegen Barzahlung an Bord. Sie dürfen sich zurücklehnen und genießen oder auch gerne beim Setzen der Segel helfen- ganz traditionell.

 

Die Einschiffung gegen 09:30 Uhr und die Ausschiffung gegen 16 Uhr wird an der Blücherbrücke erfolgen. Kommen Sie an Bord und lassen Sie sich verzaubern von den vielen Segelschiffen, welche um Sie herum ein einmaliges Bild abgeben.

12.09.2020 10:00 - 16:00 Uhr

110,00 €

  • Plätze frei
  • Bestätigung und Zahlungsinformationen bekommen Sie per E-Mail

Einschiffen Kiel Blücherbrücke:

Sa. 12.09.2020 (10:00 Uhr)

Ausschiffen Kiel Blücherbrücke:

Sa. 12.09.2020 (16:00 Uhr)

Der Liegeplatz befindet sich direkt an der Blücherbrücke in Kiel.


Inklusivleistungen:

  • Begrüßungsgetränk
  • Seglermahlzeit
  • Kaffee & Kuchen
  • Unvergessliche Momente

Exklusivleistungen:

  • Weitere Getränke (zu fairen Preisen an Bord erhältlich)

Wissenswertes:

  • Toiletten an Bord
  • Sitzplätze im Außenbereich
  • Sitzplätze im Innenbereich
  • Deutschsprachige Crew


 

Ihr Segelschiff zur Kieler Woche ist ein traditioneller Großsegler mit weitreichender Geschichte. Sie werden auf einem 2- oder 3-Mast-Schoner ab der Blücherbrücke in Kiel in See stechen und auf dem Wasser unzähligen weiteren kleinen und großen Schiffen begegnen.

 

Beim Ablegen von der Blücherbrücke, sind Sie direkt auf dem Veranstaltungsgelände. Sehen Sie die eng aneinander liegenden "Tradisegler" von der Wasserseite aus. Nun wird die Kieler Förde hochgesegelt und Sie dürfen beim Setzen der Segel gerne mit anpacken und dabei nicht vergessen, Ihren persönlichen Segelmoment auf einem Erinnerungsfoto festzuhalten.

 

Bei gutem Wetter und nicht zu viel Wellengang, geht es hinaus auf die Ostsee. Sie mischen sich unter andere Segelschiffe, welche mit gesetzten Segeln und der Weite der Ostsee im Hintergrund ein tolles Bild abgeben.

 




Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir nehmen am Streitschlichtungsverfahren teil. Eine Liste mit den Kontaktdaten der anerkannten Streitschlichtungsstellen finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show