NEU! Ergänzungsschutz Covid-19 zubuchbar zu Ihrem Reiseschutz:

Optimaler Reiseschutz bei einer Covid-19 Erkrankung, möglicher Quarantäne und Reisewarnung! Mehr Infos finden Sie hier.


1229NL22 - Silvesterkreuzfahrt 2022/23

 

Donnerstag 29.12.2022 (20.00 Uhr) ab Harlingen bis Sonntag 01.01.2023 (16.00 Uhr) an Harlingen

 

Törnbeschreibung:
In diesem Jahr wird wieder eine Silvesterkreuzfahrt auf dem beeindruckenden Dreimastschoener Noorderlicht angeboten.
Die erfahrene Crew veranstalten mit der Noorderlicht bereits seit vielen Jahren unvergessliche Reisen auf dem Wattenmeer und zu den Watteninseln.


Das geplante Programm:
Sie checken am Donnerstagabend, dem 29. Dezember 2022, im wunderschönen Hafenstädtchen Harlingen an Bord der Noorderlicht ein und beziehen Ihre eigene Kabine.
Bei einem Willkommensdrink und leckeren Häppchen lernen Sie die anderen Gästen und die Crew kennen. Der Skipper erklärt Ihnen alles über das Schiff und die Einzelheiten der Reise in den kommenden Tagen. Abends haben Sie noch Gelegenheit, sich im malerischen Harlingen umzusehen.


Am Freitagmorgen, den 30. Dezember, nach einem stärkenden Frühstück verlässt das Schiff den Harlinger Hafen. Der Matrose erklärt Ihnen alle Handgriffe, die Sie zum Mitsegeln kennen müssen. Der Törn führt durch die Fahrrinnen, vorbei an Sandbänken mit schlafenden Seehunden zu der schönen Insel Vlieland. Unterwegs wird ein reichhaltiger Mittagsimbiss serviert. Im Laufe des Nachmittags macht das Schiff im Hafen von Vlieland fest. Sie haben dann Gelegenheit, die Insel mit ihrer schönen Dünenlandschaft, den Stränden und das malerische Dorf Oost-Vlieland zu besuchen. Zurück an Bord ist Zeit für einen gemütlichen Umtrunk mit leckeren Häppchen, eine köstliches Abendessen und gemütliches Beisammensein.

 

Am Samstag, den 31. Dezember, setzt die Noorderlicht zu einem vorher vereinbarten Zeitpunkt Kurs auf West-Terschelling. Der Törn führt durch die Mündung zwischen Vlieland und Terschelling, den Vliestroom, vorbei an den Sandbänken Richel und Gronden van Stortemelk. Nachmittags machen Sie im Hafen von West-Terschelling fest. Vom Schiff aus sind es nur wenige Meter zu Fuß in den geselligen Ort.Die Kombüsenbesatzung kümmert sich auch am letzten Tag des Jahres 2022 um Ihr leibliches Wohl und serviert Ihnen abends ein leckeres Abendessen. Als ganz besonderes Erlebnis verabschieden Sie im Hafen von West-Terschelling das alte Jahr und begrüßen das neue. Punkt zwölf ertönen die Schiffssirenen und knallen die Champagnerkorken, untermalt vom Scheinwerfer des Leuchtturms.


Am Sonntag, den 1. Januar 2023, sticht das Schiff im Laufe des Morgens wieder in See und setzt Kurs auf das Festland. Vor Ihnen liegt ein herrlicher Segeltörn.
Wenn die Umrisse von Harlingen in Sicht kommen, haben Sie das Gefühl, als ob Sie aus einem langen, entspannten Urlaub zurückkehren.


Ein Segeltörn an Silvester ist ein ganz besonderes Erlebnis. Eine Reise auf dem Wattenmeer im Rhythmus der Gezeiten und des Wetters im schönsten Naturgebiet Nordeuropas, dem UNESCO-Welterbe Wattenmeer.
Angestrebt wird das oben beschriebene Programm, das allerdings von der Natur abhängt, so dass sich die Kreuzfahrt auch ganz anders gestalten kann. Fest steht, dass Sie eine wundervolle Reise in einem besonderen Ambiente mit ausgezeichneter Verpflegung genießen werden.

 

Inklusive: Vollpension, Hafengebühren, Endreinigung und Touristensteuer. 

Exklusive: Getränke - zu fairen Preisen an Bord erhältlich.


 Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen.

Donnerstag 29.12.2022 (20.00 Uhr) ab Harlingen bis Sonntag 01.01.2023 (16.00 Uhr) an Harlingen

499,00 €

  • Plätze frei

Einschiffen in Harlingen:

Donnerstag 29.12.22 (20.00 Uhr)

Ausschiffen in Harlingen:

Sonntag 01.01.23 (16.00 Uhr)


Inklusivleistungen:

  • 3 Übernachtungen an Bord
  • Unterbringung in Doppelkabinen
  • Vollpension
  • Hafengebühren
  • Endreinigung

Exklusivleistungen:

  • Getränke (zu fairen Preisen an Bord erhältlich)
  • Reiseversicherung (Abschluss über TSC möglich)

Wissenswertes:

  • Die Verpflegung beginnt am Sonntagabend mit einem Willkommenssnack
  • keine Segelkenntnisse erforderlich
  • erfahrene & deutschsprachige Crew
  • es gibt keine Altersbeschränkung
  • alle Schiffe sind TÜV zertifiziert


Die im Jahre 1895 erbaute NOORDERLICHT wurde 2003 von ihrem heutigen, sehr erfahrenen Kapitän Johan Moen erworben und durch den Umbau zum Passagierschiff neues Leben eingehaucht.

Sie ist mit das größte Segelschiff auf dem Watten- und Ijsselmeer und bietet daher ungewöhnlich viel Platz auf Ober- und Unterdeck und ist daher besonders für größere Gruppen optimal geeignet. Für selbst kochende Gruppen bietet die außergewöhnlich geräumige und bestens ausgestattete Küche den optimalen Ort zum Zubereiten der Speisen.

Ein besonderes Highlight ist der sehr große, durch seine maritime Einrichtung aber trotzdem äußerst gemütliche Salon, der über eine Bar verfügt und zu geselligen Runden einlädt. Er ist komplett abgetrennt von den Kabinen. Darüber hinaus wurde im Deckhaus eine lauschige Lounge eingerichtet, die optimal ist, um die Ruhe zu genießen und in einem Buch zu schmökern. Für schöne Tage sind auch an Deck mehr als genügend gemütliche Plätze, von denen besonders die für bis zu 4 Personen geeignete Hängematte über dem Mitteldeck hervorzuheben ist. Somit gibt es jederzeit für jeden den geeigneten Platz zum Verweilen.

Dank seiner Jahrzehnte langen Erfahrung beherrscht Kapitän Johan sein Schiff trotz seiner Länge in beeindruckender Weise und lässt so zu keiner Zeit Unbehagen bei den Gästen aufkommen.




Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir nehmen am Streitschlichtungsverfahren teil. Eine Liste mit den Kontaktdaten der anerkannten Streitschlichtungsstellen finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show