Ergänzungsschutz Covid-19 zubuchbar zu Ihrem Reiseschutz:

Optimaler Reiseschutz bei einer Covid-19 Erkrankung, möglicher Quarantäne und Reisewarnung! Mehr Infos finden Sie hier.


1126RR22 - Nord Norwegen, Nordlichter & Wale - Rembrandt van Rijn

 

Verschiedene Termine buchbar (siehe unten)

 

Törnbeschreibung:

Die Nordnorwegen-Kreuzfahrt an Bord der Rembrandt van Rijn folgt auf ihrem Weg durch die Fjorde von Troms den Routen mehrerer Walarten. Die langen norwegischen Nächte bieten Reisenden auf dieser Expedition eine hervorragende Gelegenheit, die Schönheit und das Wunder des Nordlichts zu erleben.


Wissenswertes: Die Küsten und Fjorde Norwegens sind bekannt für ihre Schönheit
Im hohen Norden des Landes, etwa 350 km nördlich des Polarkreises, liegen die Inseln Kvaløya und Senja. In den Fjorden um diese Inseln sammeln sich riesige Heringsschwärme, um den Winter zu überleben. Diese Fülle an Nahrung schafft eine der größten Konzentrationen an Biomasse auf der Erde, die wiederum große Mengen an Walen anlockt. Diesen Giganten der Meere ist diese Reise gewidmet.
Im Winter ist das Tageslicht limitiert, aber die nächtlichen Stunden sind alles andere als verschwendet: Nordnorwegen ist eine der besten Gegenden der Welt, um das Nordlicht zu sehen, ein magisches Phänomen, das nur bei klarem und dunklem Himmel mit minimaler Lichtverschmutzung voll zur Geltung kommt. Diese Reise bietet reichlich Gelegenheit, die Polarlichter von den abgelegenen Buchten und Fischerdörfern aus zu bewundern, in denen Sie die Nacht verbringen werden.

 

Polarnacht in Tromsø, Nordnorwegen: Die Polarnacht ist ein Naturphänomen, das in den Wintermonaten auftritt
Die Polarnacht ist ein Naturphänomen, das in den Wintermonaten auftritt. Die Polarnachtsaison beginnt in Tromsø offiziell am 27. November und dauert bis zum 15. Januar, aber technisch gesehen verschwindet die Sonne bereits am 21. November und kommt erst am 21. Januar wieder in die Stadt zurück, da die Stadt von hohen Gebirgszügen umgeben ist. In dieser Zeit gibt es kein Tageslicht, aber es ist auch nicht stockdunkel. Es gibt eine Dämmerung und eine Form von schwachem Tageslicht zwischen etwa 9 Uhr und 14 Uhr.

 

Informationen:

Eine mögliche Route finden Sie untenstehend als Download.

Die Bordsprache auf dieser Reise ist englisch. 


inklusive:
Schiffsreise und Übernachtungen an Bord des gebuchten Schiffes, alle Mahlzeiten einschließlich Snacks, Kaffee & Tee, alle Landausflüge und Aktivitäten inkl. Zodiac-Exkursionen, fachkundige Vorträge und Führung eines internationalen Expeditionsteams an Bord und an Land, Steuern & Hafengebühren,AECO Gebühren & staatlichen Steuern, umfangreiche Reiseunterlagen

exklusive:
Flüge, Landarrangements vor und nach der Schiffsreise (z.B. Hotelübernachtungen an Land), Transfers zum/vom Schiff,Pass- und Visakosten, Ein- und Abreisesteuern, Mahlzeiten an Land, Reiseversicherung (wird dringend empfohlen),alle Serviceleistungen an Bord wie Wäscherei, Bar, Getränkekosten und Telekommunikationskosten, Trinkgeld am Ende der Reisen für das Service-Personal an Bord (Richtlinien auf Anfrage)

 

Termine:

Termin 1:

Samstag 26.11.2022 (17.00 Uhr) ab Tromsø (NOR) bis Samstag 03.12.2022 (09.00 Uhr) an Tromsø (NOR)

Termin 2:

Samstag 03.12.2022 (17.00 Uhr) ab Tromsø (NOR) bis Samstag 10.12.2022 (09.00 Uhr) an Tromsø (NOR)

Termin 3:

Samstag 10.12.2022 (17.00 Uhr) ab Tromsø (NOR) bis Samstag 17.12.2022 (09.00 Uhr) an Tromsø (NOR)

 

Bitte beachten Sie, dass alle Buchungen zunächst von uns rückbestätigt werden müssen.

Nord Norwegen, Nordlichter & Wale - Rembrandt van Rijn

2.200,00 €

  • nur noch wenige Plätze frei

Einschiffen in Tromsø:

samstags bis 17 Uhr

Ausschiffen in Tromsø:

samstags bis 9 Uhr


Inklusivleistungen:

  • Schiffsreise und Übernachtungen an Bord des gebuchten Schiffes
  • alle Mahlzeiten einschließlich Snacks, Kaffee & Tee
  • alle Landausflüge und Aktivitäten inkl. Zodiac-Exkursionen
  • fachkundige Vorträge und Führung eines internationalen Expeditionsteams an Bord und an Land
  • Steuern & Hafengebühren
  • AECO Gebühren & staatlichen Steuern
  • umfangreiche Reiseunterlagen

Exklusivleistungen:

  • Flüge
  • Landarrangements vor und nach der Schiffsreise (z.B. Hotelübernachtungen)
  • Transfers zum/vom Schiff
  • Pass- und Visakosten
  • Ein- und Abreisesteuern
  • Mahlzeiten an Land
  • Reiseversicherung
  • alle Serviceleistungen an Bord (Wäscherei, Bar, Getränkekosten und Telekommunikationskosten)
  • Trinkgeld

 


Wissenswertes:

  • Bordsprache: englisch
  • typische Altersgruppe: ca. 30 bis 55 Jahre
  • internationale Gäste
  • Voraussetzung: man muss bei guter Gesundheit sein (mehrere Std. wandern, Einstieg ins Zodiac über Leiter)


SV Rembrandt Van Rijn:

Die SV Rembrandt Van Rijn wurde Anfang des 20. Jahrhunderts als Heringsfänger gebaut. Das Schiff wurde 1994 in den Niederlanden zu einem Dreimast-Passagiersegelschoner umgebaut und hat bereits Spitzbergen (1994-1996) und die Galápagos-Inseln (1998 - 2001) besucht. Vor 2011 wurde das Schiff komplett umgebaut und saniert. Die Kommunikations- und Navigationsausrüstung wurde nach den neuesten SOLAS-Regelungen (Safety of Live at Sea, zu dt. „Internationales Übereinkommen zum Schutz des menschlichen Lebens auf See“ von 1974) komplett erneuert.

Das Schiff eignet sich sehr gut für Expeditionsfahrten zwischen kleinen Inseln und verfügt über gute Aussichtsmöglichkeiten vom Außendeck – auch mit gesetzten Segeln. Die zwei aufblasbaren Schlauchboote (Zodiacs) erlauben Landgänge und Tierbeobachtungen in sonst unzugänglichen Gegenden.

Die Rembrandt van Rijn ist 49,50 Meter lang, 7 Meter breit und hat einen Tiefgang von 2,8 Metern. Die durchschnittliche Geschwindigkeit beträgt 6,5 Knoten. Die Schiffscrew besteht aus 12 erfahrenen Mitgliedern, inklusive 2 Reiseleitern. Das Schiff bietet ausreichend Raum für maximal 33 Passagiere in 16 Doppelkabinen: 1 private Drei-Bett-Kabine (mit Dusche, Toilette & Bullauge); 6 private Doppel-Innenkabinen (mit Dusche & Toilette, ohne Bullauge); 9 private Doppelkabinen (mit Dusche & Toilette, mit Bullauge).


Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir nehmen am Streitschlichtungsverfahren teil. Eine Liste mit den Kontaktdaten der anerkannten Streitschlichtungsstellen finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show