1018OV19 Brandaris Race 2019

 

Freitag 18.10.2019 (20 Uhr) ab Harlingen - Sonntag 20.10.2019 (16 Uhr) an Harlingen

 

Törnbeschreibung:

Ein Kurztörn für Segelbegeisterte und solche, die es werden wollen zum Saisonausklang. Wir nehmen bei diesem Törn am beliebten Brandaris Race teil mit dem Ziel der Insel Terschelling. Bei einem kleinen Imbiss und einem netten Beisammensein der Mitseglerinnen und Mitsegler wird die Strategie für die Regatta besprochen.

 

Dies ist eine Regatta der Traditionssegler und nur wer sich schnell entscheidet, kann auch dabei sein. Segelerfahrung ist hier, wie auch bei allen anderen Törns nicht erforderlich, da Sie an Bord von der erfahrenen Crew in das Segelgeschehen angeleitet und eingewiesen werden.

 

Das Besondere beim Brandaris Race 2019 ist einmal mehr, dass alle Traditionssegler gleichzeitig den Hafen von Harlingen verlassen und es ein unbeschreiblich schönes Bild abgibt, wenn alle Schiffe unter vollen Segeln dem Ziel entgegensteuern. So haben Sie am Samstag auf der Regatta und am Sonntag bei der entspannten Rückfahrt, genügend Möglichkeiten, das perfekte Foto mit unzähligen Traditionsseglern zu schießen.

 

Freitag 18.10.2019 (20 Uhr) ab Harlingen- Sonntag 20.10.2019 (16 Uhr) an Harlingen

225,00 €

  • Plätze frei

Einschiffen in Harlingen:

Freitag 18.10.2019 (20.00 Uhr)

Ausschiffen in Harlingen

Sonntag 20.10.2019 (16.00 Uhr)

Den genauen Liegeplatz erhalten Sie mit Ihrer Buchung oder 3 Wochen vor Beginn des Törns. Alle Häfen sind gut erreichbar.


Inklusivleistungen:

  • 2 Übernachtungen an Bord
  • Mitmach-Vollpension (inkl. Kaffee, Tee, Wasser)
  • Reiseunterlagen
  • Touristensteuer
  • Hafengebühren
  • Bettwäsche

Exklusivleistungen:

  • weitere Getränke (zu fairen Preisen an Bord erhältlich)
  • Reiseversicherung (Abschluss über TSC möglich)

Wissenswertes:

  • keine Segelkenntnisse erforderlich
  • erfahrene & deutschsprachige Crew
  • es gibt keine Altersbeschränkung
  • alle Schiffe sind TÜV zertifiziert


Ihr Segelschiff, die Oost Vlieland, bietet mit fünf Doppelkabinen Platz für insgesamt 10 Gäste bei einem Mehrtagestörn.

 

Ihr Skipper und Schiffseigner Erik ist ein altbekannter Kapitän der Seefahrt. Nachdem Erik sein Seeschiff, die Bisschop van Arkel, 2017 verkauft hat, hat er sich mit der Oost-Vlieland einem neuen Projekt gewidmet, in das er viel Herzblut investiert hat. So findet Sie ein komplett renoviertes Schiff mit vielen liebevollen Details und Überraschungen. Die Kabinen und der Tagesraum und strahlen in neuem Glanz.

 

Der Steuerstand integriert in eine Sitzgruppe garantiert gesellige und unvergessliche Überfahrten zu den Watteninseln und Zielen im Ijsselmeer. Alle Segel und Taue sind sorgfältig beschriftet, sodass jeder Matrose an Bord sofort mit anpacken, die Segel setzen und das Schiff manövrieren kann.

 



Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter www.ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir nehmen am Streitschlichtungsverfahren teil. Eine Liste mit den Kontaktdaten der anerkannten Streitschlichtungsstellen finden Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show